Persönlicher Schwerpunkt - Krebserkrankungen
Schamanische Praxis
Edith Barbara Steindl Feldgasse 59, 3423 Sankt Andrä Wördern 0664 276 0786
Heil - und Transformationsarbeit bei Krebs und schweren Erkrankungen
Durch meine über 40jährige Erfahrung mit schwerkranken und trauernden Menschen im Onkologie-, Palliativ- und Hospizbereich kann ich mich natürlich sehr gut in diesem Feld bewegen. Was können schamanische Techniken hier bewirken? Schamanische Rituale helfen in einer Zeit der Ungewissheit, Erstarrung, Trauer oder Hilflosigkeit wieder Boden unter den Füssen zu gewinnen. Ich gebe Dir ein Werkzeug in die Hände, mit dessen Hilfe Du wieder Hoffnung und Mut schöpfen kannst und Dich vor allem nicht mehr Deiner Angst ausgeliefert fühlst. Machtvolle schamanische Techniken helfen Dir, selbst wieder handlungsfähig zu werden und Deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Ich baue sozusagen eine Brücke zu Deinen verschütteten Selbstheilungsmöglichkeiten. Das löst einen Energieschub aus, der oft erst ganz andere Therapiewege möglich macht. Es kommt zu einer inneren Gewissheit, dass sich etwas verändert und Du selbst aus eigener Kraft etwas verändern kannst. Selbst Menschen, die bettlägrig sind oder sich im Koma befinden, können an einem solchen Heilritual teilnehmen.